KOMPASS 2024

Business-Input für mehr Wachstum und Leichtigkeit

Wir machen keinen Akademiker aus Ihnen, sondern einen noch besseren Praktiker!

Maßgeschneidertes Programm

Die VWA M-V bietet Ihnen ein maßgeschneidertes Programm, das exklusiv für Solo-Selbstständige entwickelt wurde, um deren unternehmerisches Potential zu entfalten.

Praxisnahe Inhalte

Der Fokus liegt auf praxisnahen Inhalten, die unmittelbar in Ihrem geschäftlichen Alltag anwendbar sind und einen klaren Mehrwert für Ihre berufliche Entwicklung und den Erfolg Ihres Unternehmens bieten.

Die angebotenen Module der VWA-MV bieten einen kompakten und umfassenden Überblick über Schlüsselbereiche, die für Unternehmer und Solo-Selbstständige von großer Bedeutung sind.

Alle Module im Überblick

Modul 1: Führung & Management in der heutigen Zeit (#Digital)

Das Modul „Führung & Management in der heutigen Zeit“ bietet eine umfassende Einführung in die wesentlichen Konzepte und Praktiken moderner Führung und Management. Der Kurs konzentriert sich auf die Entwicklung von Fähigkeiten und Strategien, die in der heutigen dynamischen Geschäftsumgebung unerlässlich sind und umfasst einen zeitlichen Rahmen von 18 Stunden in dem Monat.
Dabei werden drei zentrale Themenbereiche behandelt:

  • Strategisches Denken
  • Zeitmanagement, Automatisierung, Prozesse, digitale Kompetenzen
  • Performancemanagement
  • Vertiefung der Themen

Trainer: Philipp Poltermann (M.Sc.)

Modul 2: Kommunikation & Kundenbeziehungsmanagement

Dieses Modul vermittelt grundlegende Konzepte und Techniken für erfolgreiche Kommunikation und effektives Kundenbeziehungsmanagement. Innerhalb von 18 Stunden pro Monat werden in diesem Modul Strategien zur Verbesserung der zwischenmenschlichen Kommunikation und zur Entwicklung langfristiger, positiver Kundenbeziehungen gelehrt.

  • CRM, Präsentationsfähigkeiten und Kundenkommunikation
  • Verhandlungsführung, Verkaufstechniken
  • Networking
  • Vertiefung der Themen

Trainer: Susanne Kruse

Modul 3: Marketing

Dieses Modul konzentriert sich auf Marketingstrategien, Marktforschung und -analyse sowie auf die Entwicklung von Marketingplänen. Es bietet praxisorientierte Ansätze, um die Sichtbarkeit und den Umsatz zu steigern. Die Zeitinvestition für dieses Modul beträgt 18 Stunden im Monat.

  • Kundengewinnung
  • Marketingstrategie + Social Media
  • Kundenbindung
  • Vertiefung der Themen

Trainer: Dr. Ariane-Tabea Schüller

Modul 4: Finanzen & Buchführung

Hier werden in einem zeitlichen Rahmen von 18 Stunden im Monat grundlegende steuerliche Konzepte vermittelt, um Selbstständigen zu helfen, ihre Steuerpflichten zu verstehen und Steuern effizient zu managen, was letztlich zu einer besseren finanziellen Planung führt.

  • Fördermöglichkeiten
  • Kalkulation
  • Steuerrecht
  • Finanzplanung

Trainer: Steffen Grabowski

Modul 5: Unternehmensentwicklung & Wachstum

Das Modul „Unternehmensentwicklung & Wachstum“ konzentriert sich auf die strategische Weiterentwicklung von Unternehmen mit Schwerpunkten auf Geschäftsstrategie, Skalierung des Geschäfts und Produktentwicklung. Es befähigt Teilnehmer, langfristige Unternehmensziele festzulegen, Betriebsabläufe zu optimieren, Wachstumschancen zu identifizieren und Produkte erfolgreich zu entwickeln und zu vermarkten. Für die Lehre dieses Moduls werden 18 Stunden im Monat beansprucht.

  • Geschäftsstrategie
  • Skalierung des Geschäfts
  • Produktentwicklung
  • Vertiefung der Themen

Trainer: Philipp Poltermann (M.Sc.)

Modul 6: Rechtliche & Compliance-Fähigkeiten

Dieses Modul vermittelt grundlegende rechtliche und Compliance-Fähigkeiten in den Bereichen Unternehmensrecht, Wettbewerbsrecht, Vertragsrecht und Haftungsrecht. Es behandelt Themen wie Unternehmensführung, fairen Wettbewerb, Vertragsbildung und -durchsetzung sowie rechtliche Verantwortlichkeiten von Unternehmen und Einzelpersonen. Die Zeitinvestition für dieses Modul beträgt 18 Stunden im Monat.

  • Unternehmensrecht / Wettbewerbsrecht
  • Vertragsrecht
  • Haftungsrecht
  • Vertiefung der Themen

Trainer: Julian Reeh (LL.M.) 

Ihre Vorteile an der VWA-MV

An der VWA-MV haben Sie mehr Zeit für die wichtigen Dinge!

90% sparen

Sie wollen smart in Ihre berufliche Weiterbildung investieren, ohne Ihr Budget zu strapazieren? Nutzen Sie die einmalige Chance auf eine 90% Förderung.

100% flexibel

Selbstständigkeit, Familie oder auf Reisen? Die VWA-MV bietet eine Kombination aus Online- und optionalen Hybrid-Veranstaltungen.

Mehr zu KOMPASS 2024

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales eröffnet Solo-Selbstständigen bundesweit den Weg zu essentiellen Bildungsleistungen – einfach und effektiv. Mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds Plus zielt diese Initiative darauf ab, die berufliche Existenz von Solo-Selbstständigen zu sichern und die Bestandsfestigkeit ihrer Geschäftsmodelle zu erhöhen.

Starten Sie Ihren Weg zur beruflichen Weiterentwicklung mit dem KOMPASS-Programm der VWA M-V durch ein unverbindliches, kostenloses Erstgespräch in einer der kooperierenden Anlaufstellen. Dort erhalten Sie alle Informationen über die Programminhalte und Förderbedingungen. Nach diesem Gespräch erhalten Sie einen Qualifizierungsscheck, der den Zugang zu unserer speziell zugeschnittenen Weiterbildungsmaßnahme ermöglicht.

Sie erhalten einen finanziellen Zuschuss von maximal EUR 4.500 (netto) zu einer für Sie passenden Weiterbildung. Eine Förderung kann einmal innerhalb von zwölf Monaten beantragt werden.

Voraussetzungen für die Förderung:

  • Antragsberechtigt sind Solo-Selbstständige
  • Zum Zeitpunkt der Scheckvergabe bestehen Sie seit mindestens 2 Jahren am Markt
  • Sie als Solo-Selbstständiger haben maximal ein Vollzeitäquivalent an Beschäftigten
  • Sie betreiben Ihr Geschäftsmodell im Haupterwerb
  • Maximal 90 Prozent werden bezuschusst
  • 6 Monate, um Ihre Qualifizierung durchzuführen und abzuschließen

Sie erfüllen die Voraussetzungen und sind förderberechtigt?

Die VWA M-V bietet Ihnen ein maßgeschneidertes Programm, das exklusiv für (Solo-)Selbstständige entwickelt wurde, um deren unternehmerisches Potential zu entfalten. Unser innovatives Angebot konzentriert sich auf die Bereitstellung von hochwertiger Bildung in “kleinen, intensiven Häppchen”, die direkt in der Praxis anwendbar sind. Mit der KOMPASS-Förderung 2024 erhalten Sie einen Zuschuss von 90% auf den Gesamtpreis des Komplett-Paketes.

Förder-Angebot

Erhalten Sie 90% Förderung auf individuell wählbare Paket-Preise.

3 Module | 2.900 € -90%
Für 290,00 €

4 Module | 3.500 € -90%
Für 350,00 €

6 Module | 5.000 € -90%
Für 500,00 €

Sie sind nicht förderberechtigt, möchten aber ebenfalls von diesem Kurs profitieren?

Unternehmer und Selbständige, die nicht förderberechtigt sind und die angebotenen Kurse der VWA-MV dennoch wahrnehmen wollen, sind herzlich eingeladen sich für die Kurse anzumelden und profitieren ebenfalls von exklusiven Angeboten. Hierbei haben Sie die Möglichkeit zwischen dem Komforttarif und verschiedenen Modul-Paketen zu wählen.

Komforttarif

Zahlen Sie bequem in sechs Monatsraten.

6x 840,00 €

* Die Buchung des Komforttarif ist ausschließlich auf das Komplett-Paket (6 Module) anwendbar

Modul-Pakete

Stellen Sie sich Ihre individuelle Kombination aus beliebigen Modulen zusammen.

3 Module | 2.900 €

4 Module | 3.500 €

6 Module | 5.000 €*

*Bei Buchung des Komplett-Paketes erhalten Sie einen Gutschein über
1.000 € für weitere Business-Seminare innerhalb des KOMPASS-Programmes.

Das Team

Philipp Poltermann (M.Sc.) | Modul 1 & 5

Philipp Poltermann (M.Sc.) | Modul 1 & 5

Liebherr-MCCtec Rostock GmbH, Manager Organisational Projects Sales and Service

Susanne Kruse | Modul 2

Susanne Kruse | Modul 2

Dipl.-Kauffrau | Mentalcoach | Dozentin selbständig, Persönlichkeitsentwicklung | Business Coaching

Dr. Ariane-Tabea Schüller | Modul 3

Dr. Ariane-Tabea Schüller | Modul 3

PostDoc Universität Greifswald, Bereich Marketing | Schwerpunkt ECommerce & Konsumentenverhalten | YouTube

Steffen Grabowski | Modul 4

Steffen Grabowski | Modul 4

Wirtschaftsjurist (FSGU) | Wirtschaftsfachwirt (IHK) | Business Consultant (IHK) | Qualitätsbeauftragter (TÜV) grabowski consulting & coaching GmbH

Julian Reeh (LL.M) | Modul 6

Julian Reeh (LL.M) | Modul 6

Master Wirtschaftsrecht | Schwerpunkt: International Business Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Hochschule Wismar | Dozent

Die wichtigsten Fragen auf einem Blick

Jetzt nachfragen

Ihre Ansprechpartner:in

Downloads

Anlaufstellen_KOMPASS2024 (PDF, 206.45 KB)
Flyer_KOMPASS2024 (PDF, 2312.95 KB)

Programmübersicht

Anmeldung
Bis 15. Juni 2024
(für den kompletten Kurs – 6 Module)

 

Programmstart
2. Juli 2024

 

Programmdauer

6 Monate Intensivkurs ·
18 Stunden monatlich

 

Programmmodell

Online:
Dienstag 17:30 – 20:00 Uhr

Hybrid*:
Jeden 2. Samstag von 09:00 – 14:30 Uhr

 

*Flexibel mit Hybrid-Lernen: Sie entscheiden, ob Sie entspannt von zuhause aus teilnehmen möchten, oder zu uns nach Rostock zur Veranstaltung kommen.

Auszeichnungen